Waldflächen: Versicherung vorgeschrieben

(Az.: L7 U 20/00)

Auch Besitzer kleiner Waldflächen sind Kraft Gesetzes bei der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft gegen Unfälle versichert. Dies geht aus einem Urteil des Landessozialgerichts Rheinland-Pfalz in Mainz hervor. Der Kläger, dem zusammen mit seiner Ehefrau 1740 Quadratmeter Wald gehören, monierte, diese Art der Zwangsversicherung sei für Kleinwaldbesitzer unverhältnismäßig. Das Gericht folgte der Auffassung nicht (Az.: L7 U 20/00)

www.landvermessung.de